Veränderungen beim Kartenverkauf ab 2025

Der Heimatverein Postalia e. V. macht ab 2025 gemeinsame Sache mit der KG Prinzengarde (Kooperation) – das bedeutet, die Herren- und die Mädchensitzungen werden von beiden Vereinen organisiert und durchgeführt.

Die Karten zu den gemeinsamen Sitzungen der Postalia mit der Prinzengarde sind zukünftig grundsätzlich online zu erwerben.

Über den QR-Code können Sie Ihre Kartenwünsche reservieren.
Gestartet wird der Vorverkauf für beide Sitzungen ab

27. JANUAR 2024/AB 8:00 UHR

 

Buchungslink: Herrensitzung https://app.guestoo.de/public/event/cecd98b9-ed06-4656-b76c-1daa655ac8fa

Buchungslink: Mädchensitzung https://app.guestoo.de/public/event/ad422f73-26de-4153-9742-4bbb52876cb5

 

Karnevalsausklang 2024 (ausverkauft)

Sehr geehrte Gäste,

leider ist unser Karnevalsausklang 2024 am 10 Februar 2024 bereits ausverkauft!

 

Neue Sitzung! Mädche he un Junge do

mhejdo.jpg

Wir holen die legendäre Sitzung der 90er zurück.

Prinzengarde und Postalia

Prinzengarde und Postalia Langenfeld machen ab 2025 gemeinsame Sache bei Mädchen- und Herrensitzung

Die Vorstände beider Vereine haben ihre Köpfe zusammengesteckt und Synergien ausgelotet.

Der erweiterten Vorstände beider Vereine trafen sich am 10.08.2023 um die Einzelheiten der partnerschaftlichen Kooperation, die in einem unterzeichneten Vertrag detailliert nieder- geschrieben wurde, zu besprechen. Zielsetzung war, die Stärken beider Vereine zu bündeln, um gut für die Zukunft aufgestellt zu sein und das Brauchtum zu erhalten. Beide Vereine werden weiterhin eigenständig bleiben.

Somit wird es in der Session 2025 sowohl eine Mädchen-, als auch eine Herrensitzung geben, die von beiden Vereinen gemeinsam durchgeführt wird.

Diese Sitzungen werden in der gemütlichen Stube, dem Carl-Becker-Saal in Langenfeld stattfinden.

Der Karnevalsausklang nach dem Zug bleibt hiervon unberührt, Diese Veranstaltung wird weiterhin eigenständig von der Postalia durchgeführt.

PostaliaVO_PG.jpg PostaliaVO_PG_erw.jpg

 

Hilchenfest 2023 in Lorch